Datenschutzbestimmungen

Wir freuen uns, dass sie sich für unsere Webseite interessieren. Da uns der Schutz Ihrer Privatsphäre ein wichtiges Anliegen ist, möchten wir Sie im Folgenden über den Umgang mit Ihren Daten informieren.
WWW.Watches24.com, Ottostr. 5, 80333 München, Germany, Telefon: 089/123 64 70, E-Mail: post@watches24.com, Internet: www.watches24.com UstIdentNr.: DE276209096 (nachstehend Unternehmen genannt) beachten die Regeln der Datenschutzgesetze und nehmen daher auch in Ihrem Interesse den Schutz Ihrer persönlichen Daten ernst. Personenbezogenen Daten werden daher durch uns nur im technisch notwendigen Umfang erhoben, so z.B. für die Vertragsabwicklung. In keinem Fall werden die erhobenen Daten außerhalb unseres Unternehmens verwendet, verkauft oder anderweitig Dritten – soweit es nicht für die Vertragsdurchführung unerlässlich ist – weitergegeben.

1. Datenschutz

Die Sicherheit Ihrer Daten und die Wahrung der Belange des Datenschutzes sind uns ein wichtiges Anliegen. Die von uns über Sie gesammelten Informationen verwenden wir ausschließlich unter Berücksichtigung der geltenden Datenschutzgesetze.

Erhebung, Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten

Sie können unsere Seite besuchen ohne Angaben zu Ihrer Person zu machen. Wir speichern lediglich Zugriffsdaten ohne Personenbezug wie z.B. den Namen Ihres Internet Service Providers, die Seite von welcher Sie uns besuchen oder den Namen der angeforderten Dateien. Diese Daten werden ausschließlich zur Optimierung unseres Angebotes ausgewertet und erlauben keinen Rückschluss auf Ihre Person. Personenbezogene Daten werden nur im Rahmen einer Bestellung erhoben. Diese von Ihnen mitgeteilten Daten werden ohne separate Einwilligung genutzt. Wie verwenden sie ausschließlich um Ihre Bestellung abzuwickeln. Falls Sie der weiteren Nutzung Ihrer Daten nicht ausdrücklich zugestimmt haben, werden mit vollständiger Abwicklung des Vertrages und vollständiger Kaufpreiszahlung Ihre personenbezogenen Daten von sonstiger Verwendung ausgeschlossen und nach Ablauf der steuer- und handelsrechtlichen Aufbewahrungsfristen gelöscht.

Verwendung von Cookies

Auf verschiedenen Seiten verwenden wir sogenannte Cookies. Hierbei handelt es sich um kleine Textdateien, die auf Ihrem Endgerät abgelegt werden. Cookies ermöglichen die Nutzung bestimmter Funktionen und schaffen somit die Voraussetzung einer ansprechenden Gestaltung unserer Webseite. Während sogenannte Sitzungs-Cookies nach Beenden der Browser-Sitzung wieder gelöscht werden, bleiben andere der von uns verwendeten Cookies auf Ihrem Endgerät. Diese persistenten Cookies geben uns oder unseren Partnerunternehmen die Möglichkeit Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen. Wenn Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und einzeln über deren Annahme entscheiden beziehungsweise die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen wollen, können Sie die Einstellungen ihres Browsers entsprechend anpassen. Nehmen Sie Cookies nicht an, kann es jedoch sein, dass sie unserer Webseite nur eingeschränkt nutzen können.

Weitergabe personenbezogener Daten

Ihrer Daten werden an das mit der Lieferung beauftrage Versandunternehmen weitergegeben, soweit dies zur Lieferung der Waren notwendig ist. Um Zahlungen abzuwickeln, werden Ihre Zahlungsdaten an das mit der Zahlung beauftrage Kreditinstitut beziehungsweise an den im Bestellprozess gewählten Zahlungsdienstleister weitergegeben.
Auskunftsrecht
Sie haben nach dem Bundesdatenschutzgesetz ein Recht auf eine Auskunft über die zu Ihrer Person bei uns gespeicherten Daten und ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten. Dies ist unentgeltlich für Sie.
Ansprechpartner für Datenschutz
Bei Fragen zur Nutzung,Erhebung oder Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten, bei Auskünften, Berichtigung, Sperrung oder Löschung von Daten sowie Widerruf erteilter Einwilligungen wenden Sie sich bitte an:
www.watches24.com, Andreas Hildebrand, Ottostr. 5, 80333 München, Germany Telefon: 089/123 64 70, E-Mail: post@watches24.com

2. Google Analytics

Wir verwenden den Webanalysedienst Google Analytics der Google Inc. Google Analytics der sogenanntes Cookies setzt, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und ein Analysieren Ihrer Webseitennutzung ermöglichen. Die dadurch entstandenen Informationen über Ihre Benutzung dieser Webseite werden üblicherweise in die USA an einen Server von Google übertragen und dort gespeichert. Im Fall der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedsstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum vorab gekürzt. Zur Übertragung der vollen IP-Adresse an einen Server von Google in den USA und dortigen Kürzung kommt es nur in Ausnahmefällen. Google wird diese Informationen im Auftrag des Betreibers der Webseite verwenden, um Ihre Nutzung der Webseite auszuwerten, um Reports über die Webseitenaktivität zusammenzustellen und um weitere mit der Webseitennutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Webseitenbetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern. Wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht alle Funktionen dieser Webseite in vollem Umfang nutzen werden können. Des Weiteren können Sie die Erfassung sowie die Verarbeitung der von Cookies gelieferten und auf Ihre Nutzung der Webseite bezogenen Daten (inklusive Ihrer IP-Adresse) an Google unterbinden, indem sie das unter folgendem Link verfügbare Browser-Add-on zur Deaktivierung von Google Analytics herunterladen und installieren: tools.google.com/dlpage/gaoptout. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass die über Sie erhobenen Daten durch Google in der beschriebenen Vorgehensweise und zu dem genannten Zweck verarbeitet werden.

3. Facebook Social Plugins

Wir verwenden teilweise sogenannte Social Plugins beziehungsweise soziale Plug-Ins (nachfolgend “Plugins”) des von der Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304 USA betriebenen Netzwerks „facebook.com“. Sie erkennen sie am Facebook Logo Kennzeichen (weißes „f“ auf blauem Untergrund) oder dem textlichen Hinweis auf Facebook. Rufen Sie eine unserer Webseiten auf, die ein solches Plugin enthält, baut Ihr Browser eine Verbindung mit den Servern von Facebook auf, die sich wahrscheinlich in den USA befinden. Der Inhalt des Plugins wird von Facebook direkt an Ihren Browser übermittelt und von diesem in die Webseite eingebunden. Wir haben keinen Einfluss auf den Umfang der Daten, die Facebook mit Hilfe dieses Plugins erhebt und informieren Sie daher nach den von Facebook erhältlichen Informationen, die unserem Kenntnisstand entsprechen. Einzusehen sind sie auf der Website vom Facebook unter folgendem Link www.facebook.com/help/403786193017893/. Die Einbindung der Plugins erhält Facebook die Information, dass Sie die entsprechende Webseite unseres Internetauftritts aufgerufen haben. Demnach kann Facebook den Besuch Ihrem Facebook-Konto zuordnen, angenommen Sie sind zu dem Zeitpunkt, in dem Sie das Plugin nutzen, bei Facebook eingeloggt. Sollten Sie mit den Plugins interagieren, also zum Beispiel den Plugin-Button betätigen oder einen Kommentar abgeben, wird die entsprechende Information von Ihrem Browser direkt an Facebook übermittelt und dort gespeichert. Wenn Sie Facebook-Mitglied sind und nicht möchten, dass Facebook über unseren Internetauftritt Daten über Sie sammelt und mit Ihren bei Facebook gespeicherten Daten verknüpft, müssen Sie sich vor Ihrem Besuch unseres Internetauftritts bei Facebook ausloggen. Auch wenn Sie kein Mitglied von Facebook sind oder sich vor dem Besuch unseres Internetauftritts bei Facebook ausgeloggt haben, besteht trotzdem die Möglichkeit, dass Facebook Ihre IP-Adresse in Erfahrung bringt und speichert. Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Facebook sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre entnehmen Sie bitte den unter dem Link www.facebook.com/about/privacy/ abrufbaren Datenschutzhinweisen von Facebook.

4. Twitter Social Plugin

Auf unseren Webseiten verwenden wir zum Teil auch Social Plugins des sozialen Netzwerkes Twitter, betrieben von der Twitter Inc., 795 Folsom St., Suite 600, San Francisco, CA 94107, USA (nachfolgend “Twitter”). Diese Plugins sind am Twitter-Logo erkennbar (Abbildung eines Vogels). Wenn Sie eine unserer Webseiten aufrufen, die ein solches Plugin enthält, baut Ihr Browser eine direkte Verbindung mit den sich voraussichtlich in den USA befindenden Servern von Twitter auf. Der Inhalt des Plugins wird von Twitter direkt an Ihren Browser übermittelt und von diesem in die Webseite eingebunden. Daher haben wir auf den Umfang der Daten, die Twitter mit Hilfe dieses Plugins erhebt keinen Einfluss und informieren Sie entsprechend unseres Kenntnisstands nach den von Twitter erhältlichen Informationen, die Sie unter dem Link twitter.com/about/resources auf der Website vom Twitter einsehen können. Durch die Einbindung der Plugins erhält Twitter die Information, dass Sie die entsprechende Webseite unseres Internetauftritts aufgerufen haben. Sind Sie zu dem Zeitpunkt bei Twitter eingeloggt, in dem Sie das Plugin nutzen, kann Twitter den Besuch Ihrem Konto zuordnen. Wenn Sie mit den Plugins interagieren, beispielsweise einen “Tweet This”-Button betätigen oder einen Kommentar abgeben, wird die entsprechende Information von Ihrem Browser direkt an Twitter übermittelt und dort gespeichert. Wenn Sie Twitter-Mitglied sind und nicht möchten, dass Twitter über unseren Internetauftritt Daten über Sie sammelt und mit Ihren bei Twitter gespeicherten Daten verknüpft, müssen Sie sich bei Twitter ausloggen bevor Sie unseren Internetauftritt besuchen. Falls Sie kein Mitglied von Twitter sind oder sich vor dem Besuch unseres Internetauftritts bei Twitter ausgeloggt haben, besteht dennoch die Möglichkeit, dass Twitter zumindest Ihre IP-Adresse in Erfahrung bringt und speichert. Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Twitter sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen von Twitter, abrufbar unter dem Link twitter.com/about/security.

5. Verwendung von Google+ Social Plugins bzw. Sozialer Plug-Ins

Unser Internetauftritt verwendet Social Plugins des sozialen online Netzwerkes plus.google.com (“Google+”), welches von Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, California 94043, USA betrieben wird. Ihr Browser baut eine direkte Verbindung mit den Servern von Google auf, sobald Sie eine Webseite unseres Internetauftritts aufrufen, die ein solches Plugin enthält. Der Inhalt des Plugins wird von Google direkt an Ihren Browser übermittelt und von diesem in die Webseite eingebunden, wodurch Google+ die Information erhält, dass Sie die entsprechende Seite unseres Internetauftritts aufgerufen haben. Sind Sie bei Google+ eingeloggt kann Google+ den Besuch Ihrem Google+ Konto zuordnen. Den Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Google+ sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen von Google+ unter www.google.com/intl/de/+/policy/+1button.html.

6. Verwendung von Newsletter

Mit den nachfolgenden Hinweisen klären wir Sie über die Inhalte unseres Newsletters sowie das Anmelde-, Versand- und das statistische Auswertungsverfahren sowie Ihre Widerspruchsrechte auf. Indem Sie unseren Newsletter abonnieren, erklären Sie sich mit dem Empfang und den beschriebenen Verfahren einverstanden.

Inhalt des Newsletters

Wir versenden Newsletter, E-Mails und weitere elektronische Benachrichtigungen mit werblichen Informationen (nachfolgend „Newsletter“) nur mit der Einwilligung der Empfänger oder einer gesetzlichen Erlaubnis. Sofern im Rahmen einer Anmeldung zum Newsletter dessen Inhalte konkret umschrieben werden, sind sie für die Einwilligung der Nutzer maßgeblich. Im Übrigen enthalten unsere Newsletter Informationen über Rechtsthemen, insbesondere aus dem Bereich des Marketingrechts, Datenschutzes sowie über unsere Kanzlei (hierzu können insbesondere Hinweise auf Blogbeiträge, Vorträge oder Workshops, unsere Leistungen oder Onlineauftritte gehören).
Double-Opt-In und Protokollierung

Die Anmeldung zu unserem Newsletter erfolgt in einem sog. Double-Opt-In-Verfahren. D.h. Sie erhalten nach der Anmeldung eine E-Mail, in der Sie um die Bestätigung Ihrer Anmeldung gebeten werden. Diese Bestätigung ist notwendig, damit sich niemand mit fremden E-Mailadressen anmelden kann.
Die Anmeldungen zum Newsletter werden protokolliert, um den Anmeldeprozess entsprechend den rechtlichen Anforderungen nachweisen zu können. Hierzu gehört die Speicherung des Anmelde- und des Bestätigungszeitpunkts, als auch der IP-Adresse. Ebenso werden die Änderungen Ihrer bei MailChimp gespeicherten Daten protokolliert.

Einsatz des Versanddienstleisters „CleverReach“
Der Versand der Newsletter erfolgt mittels „CleverReach GmbH &Co.KG, Mühlenstr. 43, 26180 Rastede
Die E-Mail-Adressen unserer Newsletterempfänger, als auch deren weitere, im Rahmen dieser Hinweise beschriebenen Daten, werden auf den Servern von CleverReach in Deutschland gespeichert. CleverReach verwendet diese Informationen zum Versand und zur Auswertung der Newsletter in unserem Auftrag. Des Weiteren kann CleverReach nach eigenen Informationen diese Daten zur Optimierung oder Verbesserung der eigenen Services nutzen, z.B. zur technischen Optimierung des Versandes und der Darstellung der Newsletter oder für wirtschaftliche Zwecke, um zu bestimmen aus welchen Ländern die Empfänger kommen. CleverReach nutzt die Daten unserer Newsletterempfänger jedoch nicht, um diese selbst anzuschreiben oder an Dritte weiterzugeben.

Wir vertrauen auf die Zuverlässigkeit und die IT- sowie Datensicherheit von CleverReach.  CleverReach ist unter dem EU-Datenschutzabkommen.

Anmeldedaten

Um sich für den Newsletter anzumelden, reicht es aus, wenn Sie Ihre E-Mailadresse angeben.
Optional bitten wir Sie Ihren Vor- und Nachnamen anzugeben. Diese Angaben dienen lediglich der Personalisierung des Newsletters. Ferner bitten wir Sie ebenfalls optional Ihr Geburtsdatum, das Geschlecht und Ihre Branche anzugeben. Diese Informationen nutzen wir nur, um die Inhalte des Newsletters den Interessen unserer Leser anzupassen.