Rolex Schliessencode

Die Armbänder von Rolex Uhren haben eine Kodierung die in dem Schließenblech steht. Dort ist der Name STEELNIOX graviert darüber ist ein oder zwei Buchstaben und die Zahlen 1 – 12.

Der oder die Buchstaben stehen für das Produktionsjahr und die Zahlen 1 – 12 für den Produktionsmonat.

All diese Angaben sind ohne Gewähr.

Ein S vor den Buchstaben und Zahlen kann bedeuten, dass es sich um eine Serviceschließe handelt.

Ab dem Jahr 2011 wurde der Schliessencode aus einer Kombination von 3 Zahlen und / oder Buchstaben. Eine zeitliche Zuordnung ist ab diesem Zeitpunkt nicht mehr möglich, da diese Zahlen und Buchstaben zufällig angeordnet sind.

A 1976
B, F, D 1981
G 1982
H 1983
I 1984
J 1985
K 1986
L 1987
M 1988
O 1990
P 1991
1992
R 1993
S 1994
T 1995
V 1996
Z 1997
U 1998
X 1999
AB 2000
DE 2001
DT 2002
AD 2003
CL 2004
MA 2005
OP 2006
EO 2007
PJ 2008
LT 2009
RS 2010
Random (3-digit) 2011